Newsletter #36 | Juni 2022

Unser Kursplan legt eine kurze Sommerpause ein. Dennoch bieten wir Ihnen in unserem aktuellen Newsletter während dieser Zeit einige Sonderkurse sowie Beratungs- und Coaching-Termine an. Es finden neben dem Onlineangebot auch einige Kurse in Präsenz und im Hybrid-Format statt. 

Hier können Sie online im Archiv stöbern und alle bereits erschienenen Ausgaben unseres Newsletters lesen!

Interview mit Selma Yilmaz Schwenker, diesjähriges Ehren-Jury-Mitglied des EEPA

Interview mit Selma Yilmaz Schwenker, diesjähriges Ehren-Jury-Mitglied des EEPA

Letztes Jahr gewann ISI e.V., repräsentiert durch Selma Yilmaz Schwenker, den Grand Jury Prize des European Enterprise Promotion Award (EEPA).

Selma ist  Projektleiterin für unser Competenzentrum für Selbständige und wurde als Ehren-Jury-Mitglied für das diesjährige EEPA gewählt.

Im bereits am 25. Mai 2022 geführten Interview erläutert sie, worauf es für zukünftige Teilnehmer-Projekte im Rahmen des EEPA Wettbewerbs ankommt.

Hier könnt Ihr das kurze Interview auf Englisch nachlesen.

ISI beteiligt sich am 10. Deutschen Diversity-Tag

ISI zeigt "Flagge für Vielfalt"

Wir machen mit beim 10. Deutschen Diversity-Tag #DDT22. Wir feiern Diversity, denn unser Leitbild ist die Förderung von Frauen mit Migrationsgeschichte auf dem Weg in die wirtschaftliche Selbständigkeit. In unserer täglichen Arbeit unterstützen wir die Einbeziehung, Anerkennung und Wertschätzung von Frauen aus 88 Nationen in der Wirtschafts- und Arbeitswelt. 

Unser Beitrag zum Aktionstag am 31. Mai 2022: 

ISI unterschreibt die „Charta der Vielfalt“. Ziel der Charta ist es, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld zu schaffen – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.

Newsletter #35 | Mai 2022

In unserem aktuellen Newsletter stellen wir die neue Reihe „Unsere Dozentinnen im Portrait“ vor und beginnen in dieser Ausgabe mit einem kurzen Portrait unserer Dozentin Joanna Furgał. Außerdem präsentieren wir Ihnen kostenlose Kurse, Veranstaltungen und News auf Deutsch und Englisch rund um das Thema Frauen und Selbständigkeit. 

Hier können Sie online im Archiv stöbern und alle bereits erschienenen Ausgaben unseres Newsletters lesen!

Connecting through photography | at ISI | English

Joanna Furgal Photography Workshop

Connecting through photography - Meet female photography enthusiasts

Every month you can join a special networking session and get in contact with like-minded female business founders!

During the events you will have the possibility to meet other freelancers, entrepreneurs and business owners and to exchange ideas, get new perspectives about your business and plans.

By connecting with other entrepreneurs you will also explore new partnership opportunities or new areas of expansion for your business.

The sessions will be held by Photographer & Trainer Joanna Furgał and carried out using the coaching game Points of You®, an associative card game that encourages you to experience countless points of view, break free from set patterns of thought and open up new possibilities for expansion and growth.

Our sessions plan of June 2022:
 
  • Tuesday, June 7, 2022  | 18h00 – 20h30
  • Tuesday, June, 28, 2022 | 18h00 – 20h30

The event is free of charge and will be held in English.

The sessions will be held at ISI.
 
Save the dates and register via the form below!
 
Authentic, stable, strengthening connections are the ones that we all need. Participating in all sessions brings much more business opportunities and, most importantly, creates a space for finding and being connected with others in the process.
 
The event is organized as part of our English-language course and event series and is aimed exclusively at international women residing in Berlin.

Gründungseminar für internationale Frauen in Kooperation mit „Vielfalt gründet“

Gründungsseminar für internationale Frauen in Kooperation mit "Vielfalt gründet"

In Zusammenarbeit mit „Vielfalt gründet“ findet am Donnerstag, den 09.06.2022, ein kostenfreies Gründungsseminar für internationale Frauen statt. Die Teilnehmerinnen erhalten in diesem Seminar einen klaren Überblick zu den Anforderungen und Möglichkeiten der Existenzgründung in Berlin. Das Seminar wird von unserer Dozentin und Coach für Existenzgründung, Dipl.-Kffr. Hatice Ersoy geleitet. 

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde werden folgende Themen behandelt:

  • Formale Voraussetzungen für die Gründung
  • Erstellen eines Businessplans
  • Finanzierung und Fördermöglichkeiten
  • Unterstützung für Gründerinnen in Berlin

Am Ende können Sie gerne Ihre individuellen Anliegen und Fragen einbringen.

Termin: Donnerstag, 09.06.2022 / 9:00 – 15:00 Uhr / Live in den Räumen von ISI

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte unter bit.ly/gründerinnen an.

Die Teilnahmekosten an dem Seminar betragen 10,00 €. Nach Rücksprache ist eine Ermäßigung möglich. Bitte kontaktieren Sie uns dazu über: vielfalt@ariadne-an-der-spree.de

Die Seminarreihe für Menschen mit Migrationshintergrund wird organisiert und finanziert durch die Investitionsbank Berlin und die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe.

Seminar in Kooperation mit "Business Plan Wettbewerb (BPW)" und dem Förderprogramm "Berlin Start"

Seminar in Kooperation mit "Business Plan Wettbewerb (BPW)" und dem Förderprogramm "Berlin Start"

Seminar in Kooperation mit "Business Plan Wettbewerb (BPW)" und dem Förderprogramm "Berlin Start"

Perspektive Selbständigkeit – Orientierung für gründungsinteressierte Immigrantinnen

Perspektive Selbständigkeit – Orientierung für gründungsinteressierte Immigrantinnen

Sie möchten sich selbständig machen und Ihr eigenes Unternehmen gründen? Doch Sie wissen nicht, was Sie beachten und berücksichtigen sollen? Dann sind Sie genau richtig in diesem Kompaktkurs. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Treptow-Köpenick veranstalten wir das kostenfreie Online-Seminar „Perspektive Selbständigkeit – Orientierung für gründungsinteressierte Immigrantinnen“. Der Workshop wird von unserer Dozentin und Coach für Existenzgründung, Dipl.-Kffr. Hatice Ersoy geleitet und richtet sich an internationale Frauen, die ihr eigenes Business starten wollen.

Dienstag, 10.05.2022, 15:00 – 18:00 Uhr 

Anmeldung telefonisch unter 030 90297 2500 oder per E-Mail an existenzgruendung@ba-tk.berlin.de

Wir freuen uns auf Sie!