Beratung

Home » Beratung

Kostenlose Beratung für Selbständige und künftige Gründerinnen

Startpunkt jeder Beratung für Selbständige und alle die es werden wollen sind Ihre ganz persönlichen Fragen. Zu welchem Thema benötigen Sie Beratung auf dem Weg in die Existenzgründung oder als gestandene Unternehmerin? Wir bieten Ihnen eine Erst- und eine Kursberatung an.

Erstberatung für (angehende) Selbständige

Im Rahmen der Erstberatung bieten wir Ihnen ein ca. einstündiges Orientierungsgespräch.

Die Erstberatung wendet sich zum einen an Sie als Gründerin in spe: also wenn Sie sich noch unschlüssig sind, ob Sie überhaupt gründen möchten. Oder Sie möchten sich selbständig machen, wissen aber nicht, was so alles auf Sie zukommt.

Zum anderen können uns aber auch bereits selbständige Frauen mit einem eigenen Unternehmen aufsuchen, die den Austausch und weitere Unterstützung zu ihrer Geschäftsentwicklung suchen.

Gemeinsam schauen wir auf Ihre beruflichen Kompetenzen und Erfahrungen. Auch Ihre persönlichen Kapazitäten berücksichtigen wir.

Das hilft Ihnen besser einzuschätzen, wo Ihre Stärken liegen und in welchem Bereich Sie Unterstützung brauchen.

Wenn Sie über eine Geschäftsgründung nachdenken, besprechen wir aber auch ganz praktische Fragen.

Beispielsweise klären wir die einzelnen Schritte bis hin zur Selbständigkeit. So erkennen Sie, in welcher Phase Sie sich gerade befinden und welche Aufgaben jetzt auf Sie zukommen.

Interessiert an einer Erstberatung? Dann vereinbaren Sie gleich einen Termin mit unserer Beraterin Kerstin Dorscht

Kursberatung für Gründerinnen

Sie möchten sich weiterqualifizieren? Sie benötigen Beratung bei der Zusammenstellung Ihres individuellen Weiterbildung-programmes?

Entsprechend der aktuellen Phase Ihrer Geschäftsentwicklung – noch auf der Suche nach einer Geschäftsidee, bereits kurz vor der Gründung oder schon mitten in der Selbständigkeit – klären Sie in der Beratung, von welchem unserer Kurse zur Selbständigkeit Sie am meisten profitieren.

Was macht mehr Sinn in Ihrer persönlichen Situation: das Modul Businessplan zu belegen oder besser erst mit dem Kurs Orientierung zur Existenzgründung zu starten. Was genau sind die Voraussetzungen für die Teilnahme am Kurs YouTube-Marketing?

Ihr kontinuierlicher Fortschritt liegt uns am Herzen.

Deshalb steht Ihnen unsere Beraterin Eva Karanikola auch während der Kursphasen begleitend zur Seite.

Sie hat unser Kurs- und Veranstaltungsprogramm immer im Blick und gibt Ihnen regelmäßig Tipps, was als nächstes für Sie interessant ist.

Vereinbaren Sie jetzt gleich einen Termin zur Kursberatung bei Eva Karanikola