Effektives Projekt- & Time-Management *ONLINE*

Project Management

Dieser Kurs ist für Entrepreneurinnen, die ihr Business-Projekt planen und realisieren wollen.

Als Selbständige haben Sie viele Ideen für Ihr Business und noch mehr To-Do‘s. Damit Sie in der Lage sind, sowohl eigene Ideen zu verwirklichen als auch die Aufträge Ihrer Kunden erfolgreich und termingerecht abzuschließen, ohne dabei auszubrennen, sind Planungs- und Umsetzungs-Skills gefragt.

Keine Sorge, das können Sie lernen und trainieren! Egal, ob Sie bereits selbständig sind oder erst davorstehen, dieser Kurs ist für Sie, wenn Sie:

  • die Realisierung Ihrer Ideen und Ziele ständig verschieben
  • eher ein kreativer Typ sind und Schwierigkeiten damit haben, zu planen und gemachte Pläne zu befolgen
  • keine Zeit haben, weil Sie in den Routine-Aufgaben versinken

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • neue Projekte planen und umsetzen
  • moderne agile Methoden und Apps in Ihren Alltag integrieren
  • motiviert bleiben, mit der Prokrastination umgehen und den Plan umsetzen

Der Kurs hat einen Workshop-Charakter. Sie erproben die Methoden sofort anhand Ihrer eigenen Projekt-Idee und arbeiten an Ihrem Unternehmerin-Mindset:

  • Sie entwickeln eine starke Vision und Motivation für Ihr Projekt
  • Sie setzen intelligente Ziele und erstellen einen Plan für die nächsten 30 Tage
  • Sie räumen in Ihrer aktuellen To-Do-Liste auf, um fokussiert am Projekt zu arbeiten

Join the Mastermind-Team!

  • Damit Sie wirklich dranbleiben und den Faden auch nach dem Kurs nicht verlieren, gibt es für Sie die Möglichkeit, einem „Mastermind-Team“ der Kurs-Absolventinnen beizutreten.
  • Dabei geht es um Austausch, Motivation und gegenseitigen Support im Kreis der Gleichgesinnten sowie um Ihr persönliches Commitment, eigene Ziele zu verfolgen und den Traum wahr werden zu lassen.
  • Das Team wird im Anschluss an den Kurs für die Dauer von 2 Monaten gebildet und von der Dozentin betreut. Die organisatorischen Einzelheiten werden im Rahmen des Kurses definiert.

Kursbeginn – Kursende

06.06.2020 – 27.06.2020 (4 Kurstage, samstags)

Hinweis zur Zeitplanung: Jeweils 10:00 – 12:30 Uhr, mit Pause & Praxisaufgaben


Teilnahmevoraussetzungen

  • eine vorhandene Projekt-Idee oder ein konkretes Ziel (erwünscht, nicht zwingend)

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

NB: Die Anmeldung ist bis 2 Werktage vor Kursbeginn möglich.

*ABGESAGT* Rechtliches Basiswissen für meine Selbständigkeit

Dieser Kurs wurde aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen gegen das Coronavirus abgesagt.

Sie sind schon selbständig oder möchten sich selbständig machen und fragen sich, was Sie an rechtlichen Grundlagen kennen sollten?

In diesen acht voneinander unabhängigen Workshop-Terminen möchten wir mit Ihnen ein Verständnis für rechtliche Aspekte Ihrer Tätigkeit und ein Problembewusstsein im Bereich des Zivilrechts entwickeln. Wir erarbeiten an Fällen und praxisnah gemeinsam rechtliche Konstellationen, die Ihnen u.a. im Umgang mit Kunden, Lieferanten oder auch anderen Vertragspartnern helfen werden. Auch im privaten Bereich werden Ihnen die vermittelten Kenntnisse von Nutzen sein. Was für Fallstricke gibt es noch bei einer Website und dem e-Commerce? – auch dieser Frage werden wir nachgehen.

Keine Angst vor dem Gesetz und dem Thema Recht. Wir werden nicht trockene Gesetzestexte lesen! Sondern, je nach zeitlichem Umfang und Möglichkeit, Fragen und Beispielen der Teilnehmerinnen zu den jeweiligen Themen bearbeiten (eine konkrete Rechtsberatung findet im Rahmen der Workshops jedoch nicht statt).

Sie dürfen gerne an einem oder mehreren Workshops teilnehmen.

Folgende Themen werden bei den jeweiligen Terminen behandelt:

 

  • Montag, 09.03.2020 – Thema 1

Einführung ins Vertragsrecht: Was ist ein Vertrag? Wie kommt ein Vertrag zustande? Welche Vertragsarten gibt es?

    • wer kann Verträge schließen?
    • immer schriftlich?
    • Formerfordernisse, wann ist ein Vertrag rechtsverbindlich geschlossen.
    • Fallbeispiele: Kaufvertrag, Arbeitsvertrag, Werkvertrag, gemischte Vertragstypen.

 

  • Montag, 23.03.2020 – Thema 2 *ABGESAGT*

Inhalt des Vertrages

    • Mindestinhalt
    • welche Rolle spielt Werbung?
    • was sind AGB’s, brauche ich welche?
    • Möglichkeiten der Vertragsgestaltung, was kann ich selbst festlegen: Preis- und Zahlungsmodalitäten, Lieferbedingungen.
    • praxisnahe Fallbeispiele

 

  • Montag, 20.04.2020 – Thema 3

Nicht immer läuft alles glatt – Rechte und Pflichten der Vertragspartner

    • die Ware ist kaputt/verloren gegangen
    • Sachmangelhaftungsrecht
    • Unterschiede bei den Zielgruppen: Wer ist mein Kunde, Verbraucher oder Unternehmer?
    • Fallbeispiele

 

  • Montag, 27.04.2020 – Thema 4

„Money makes the world go around“

    • wie bekomme ich mein Geld? Der Kunde zahlt nicht.
    • Rechnung, Mahnwesen und Forderungseinzug
    • Verjährung – in welcher Zeit muss ich meine Forderung geltend machen?
    • praktische Hinweise

 

  • Montag, 11.05.2020 – Thema 5

Namensrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht

    • was bedeutet das für mich?
    • was muss ich beachten u.a. bei der Nutzung von Fotos, Videos, Texten, usw.?
    • mögliche Rechtsfolgen eines Verstoßes: Abmahnungen, wie kann/sollte ich reagieren?

 

  • Montag, 25.05.2020 – Thema 6

Datenschutz für alle

    • Betrifft mich das auch? Ich bin doch gar nicht online…
    • Einführung in das Datenschutzrecht mit praktischen Hinweisen.

 

  • Montag, 08.06.2020 – Thema 7

Besonderheiten im Onlinehandel – Teil 1

    • Verbraucherrechte im Onlinehandel, Belehrungspflichten, Widerrufsrechte: Wie muss ich den Kunden aufklären? Kann der Kunde immer widerrufen? Was passiert, wenn ich nicht richtig belehre?
    • nicht nur der Kunde kann Ärger machen… – Abmahnungen von Konkurrenten oder Verbänden.

 

  • Montag, 22.06.2020 – Thema 8

Besonderheiten im Onlinehandel – Teil 2

    • Über was muss ich noch aufklären auf meiner Website?
    • Was darf ich nicht? (Bsp. Geoblocking)
    • Beispiele aus verschiedenen Produktgruppen

 

Empfehlung zum Besuch den einzelnen Themen:

Es ist sinnvoll bei Interesse

– an Thema 3 zuvor die Veranstaltungen zu den Themen 1 und 2 zu besuchen.

– an Thema 7 zuvor die Veranstaltungen zu den Themen 1,2 und 3 zu besuchen.

 

Bei der Anmeldung nennen Sie bitte das gewünschte Thema im Online-Formular.


Kursbeginn – Kursende

09.03.2020 – 22.06.2020 (8 Termine, immer montags, 13.00 – 16.00 Uhr)


Teilnahmevoraussetzungen

  • Geschäftsidee vorhanden

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

Logo-Gestaltung *ONLINE*

Logo-Erstellung

Jedes Unternehmen braucht ein aussagekräftiges Logo! In diesem Kurs lernen Sie, Ihre kreativen Ideen für Ihr Logo selbst und so zu gestalten, dass es den Charakter bzw. die Identität Ihres Produktes, Ihrer Marke, Ihres Unternehmens auf den ersten Blick erkennen lässt. Darauf aufbauend werden Sie sich die ersten Gedanken über Ihre Corporate Identity machen.


Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Grundlagen der Corporate Identity und des Grafikdesigns
  • Sie erstellen Ihr eingenes Logo als einziggartiges Symbol Ihres Unternehmens
  • Erste Schritte in der Gestaltung der visuellen Identität des Unternehmens

Kursbeginn – Kursende

20.03.2020 – 03.04.2020 (3 Kurstage – immer freitags)


Teilnahmevoraussetzungen

  • ein klares Unternehmenskonzept
  • Interesse an Branding, Corporate Identity, Grafikdesign und visuelle Kommunikation
  • Bereitschaft, die visuelle Identität des Unternhemens selbst zu gestalten

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

Kundenakquise

Kundinnen

Ihr Produkt steht; Ihre Zielgruppe auch. Gut, aber wie bringen Sie eigentlich das Produkt an die Endkundschaft? Mit diesem Thema beschäftigen wir uns in diesem Seminar. Wir beginnen mit den notwendigen Schritten für eine erfolgreiche Kundengewinnung und besprechen den idealtypischen Ablauf einer Akquise anhand des AIDA Modells. Im Anschluss lernen wir die wichtigsten Instrumente kennen, die Sie für die Neukundengewinnung nutzten können. Durch Gruppen- und Einzelübungen werden wir konkrete Kundenakquise-Strategien gemeinsam herausarbeiten.


Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Kennenlernen verschiedener Kundenakquise-Instrumente
  • Eine individuelle Kundenakquise-Strategie für Ihr Business erstellen

Kursbeginn – Kursende

04.02.2020 – 06.02.2020 (3 Kurstage – Di, Mi, Do)


Teilnahmevoraussetzungen

  • ein klares Unternehmenskonzept

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

Grundlagen der Webseitenvermarktung *ONLINE*

Damit die Texte und Bilder auf Ihrer Webseite ein rundes Bild ergeben und Sie die Nutzer*innen Ihrer Webseite auch emotional erreichen, ist es hilfreich ein strategisches Gesamtkonzept zu machen.

Im Workshop „Strategische Grundlagen der Webvermarktung“ lernen Sie, wie Sie durch die Formulierung Ihrer Zielgruppe, ihrer Bedürfnisse und Wünsche, Ihrer Kompetenzen, des Marktes und Ihrer Mission und Vision eine ganzheitliche Ansprache auf Ihrer Webseite entwickeln.

Im Workshop lernen Sie Elemente kennen, die auf Ihrer Webseite Vertrauen schaffen, formulieren erste Texte und finden Ansätze dafür, wie Sie mit der Bildsprache Ihre potentiellen Kund*innen ansprechen.


Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Entwicklung eines strategischen Gesamtkonzepts für Ihre Website
  • Formulierung Ihrer Zielgruppe
  • Techniken für die richtige Zielgruppenansprache

Kursbeginn – Kursende

26.05.2020 – 28.05.2020 (3 Kurstage, Di bis Do)


Teilnahmevoraussetzungen

  • der Kurs richtet sich speziell an Frauen, die bereits an einer Webseite arbeiten
  • bereits vorhandene Selbständigkeit (erwünscht)

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

Start in die Selbständigkeit *ONLINE*

Start in die Selbständigkeit

Sie haben sich entschlossen, Ihr eigenes Business zu starten? Was gilt es zu beachten? Dieser Kurs zeigt Ihnen die ersten Schritte in die Selbständigkeit.

Hier erfahren Sie das Wichtigste rund um die verschiedenen Gründungswege, die notwendigen Behördengänge sowie zu Fördermittel, Versicherungen für Selbständige, rechtlichen und steuerlichen Aspekten der Gründung.


Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Gründungswege und Gründungsmöglichkeiten
  • Behörden und Meldeformulare zur Existenzgründung
  • Versicherungen für Selbständige
  • Kaufmännische Voraussetzungen der Selbständigkeit
  • rechtliche und steuerliche Grundlagen der Existenzgründung
  • Fördermöglichkeiten

Kursbeginn – Kursende

16.06.2020 – 25.06.2020 (5 Kurstage, Di bis Do)


Teilnahmevoraussetzungen

  • eine erste Geschäftsidee

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

Erfolgreich Verhandeln und Verkaufen

ISI-Kurs-Marketingkommunikation

Was macht überhaupt eine erfolgreiche Verkäuferin aus? Besonders im Vertrieb eine Verhandlung mit einem positiven Ergebnis zu beenden, ist keine einfache Aufgabe. Die gute Nachricht ist: es gibt Techniken, die Sie dabei unterstützen, effektiv und erfolgreich zu verhandeln.

Eine erfolgreiche Verkäuferin sollte sich immer gut auf strategisch wichtige Gespräche vorbereiten.

In diesem Kurs bekommen Sie einen Überblick professioneller Strategien und Verhandlungstechniken, um neue Kunden zu akquirieren bzw. zu binden und bestehende Kontakte zu pflegen.

Sie werden Ihre Kommunikations-, Präsentations- sowie Diskursfähigkeiten stärken, um (zukünftig) Kundengespräche, Präsentationen oder Verhandlungen mit Geschäftspartnern selbstsicherer zu führen. So holen Sie das Beste für sich heraus.


Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Verhandlungstechniken, Selbstmarketing, Telefonmarketing, Neukundengewinnung, interkulturelle Kommunikation
  • Stärkung der Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit in deutscher Sprache

Kursbeginn – Kursende

06.08.2019 – 08.08.2019 (3 Kurstage, Di – Do)


Teilnahmevoraussetzungen

Belegung von mindestens einem Kernmodul


Kursempfehlungen

Empowerment durch Schauspieltechniken


Kursanmeldung

Leadership-Kompetenzen & Networking

ISI-Kurs-Networking

In dem ersten Teil dieses Kurses beschäftigen wir uns mit den wichtigsten Eigenschaften einer guten Führung. Sie analysieren Ihre eigenen Führungsfähigkeiten, Ihre Rolle in Ihrem Unternehmen und die Ziele, die Sie erreichen möchten.

Der zweite Teil befasst sich mit der Bedeutung der Teamfähigkeiten in der Führung Ihres Unternehmens. Zu Ihrem „Team“ gehören nicht nur eventuelle Mitarbeiter, sondern auch alle Menschen, mit denen Sie zusammenarbeiten. Dazu gehören Kunden, Lieferanten, Partner, andere Unternehmen, die Sie ständig informieren, anleiten und begeistern müssen.
Schließlich geht es darum, Ihre eigene erfolgreiche Networking-Strategie zu entwickeln, um wichtige Kontakte zu knüpfen und gute Beziehungen zu managen, damit Sie sich und Ihr Unternehmen auf dem Markt richtig positionieren.


Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Analyse und Kenntnisnahme der eigenen Führungsfähigkeiten
  • Überblick über die wichtigsten Führungsqualitäten
  • Grundlagen für eine erfolgreiche Teamarbeit
  • Entwicklung einer individuellen Networking-Strategie
  • Kenntnisse für eine effiziente Kundenbeziehung und Kontaktpflege

Kursbeginn – Kursende

16.08.2019 – 30.08.2019 (3 Kurstage, freitags)


Teilnahmevoraussetzungen

  • Belegung eines Kernmoduls

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

Marketingplan *AB JETZT ONLINE*

Kurs-Marketingplan-ISI

Dieser Kurs wird aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen gegen das Coronavirus ONLINE angeboten. 

Ein Marketingplan ist ein Dokument für ein strategisches Konzept, um die richtigen Märkte zu erschließen, Marktbedürfnisse optimal zu erfüllen und gegen die Wettbewerber stark aufzutreten.

Neben den klassischen (Offline-)Marketing Methoden gehen wir besonders auf die beliebtesten Online-Marketing Strategien via Social Media, YouTube, Webseiten und weitere Online-Plattformen ein.


Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Erstellen eines individuellen Marketingplans
  • Festlegung der eigenen Marketingziele
  • Zielgruppen- und Wettbewerbsanalyse
  • Bestimmung und Anwendung der richtigen Kommunikationskanäle
  • Planung der Marketingmaßnahmen

Kursbeginn – Kursende

24.03.2020 – 02.04.2020 (6 Kurstage, Di bis Do)


Teilnahmevoraussetzungen

  • Geschäftsidee vorhanden

Kursempfehlungen


Kursanmeldung

Deutschtraining für Gründerinnen *ONLINE*

Bild-ISI-Kurs-Wirtschaftsdeutsch

In diesem Online-Kurs gewinnen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Geschäftsidee.

Sie schreiben Texte für Webseiten und Flyer, formulieren Werbebriefe und Facebook-Post, lernen Textbausteine zur Vorbereitung von Geschäfts­dokumenten kennen, üben Kundengespräche und Produktpräsentationen.

Das Deutschtraining findet montags von 10.00 bis 12.15 Uhr als Zoom-Meeting statt. Die Arbeit mit Vorbereitungsmaterial und Hausaufgaben ist fester Bestandteil des Unterrichts.


In diesem Kurs lernen Sie…

  • wie Sie Ihre Geschäftskorrespondenz formulieren
  • wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen beschreiben
  • wie Sie Gespräche mit Kund*innen und Geschäftspartner*innen führen

Kursbeginn – Kursende

11.05.2020 – 22.06.2020 (6 Kurstage, montags – nicht am 01.06.)


Teilnahmevoraussetzungen

  • Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1-B2

Kursempfehlungen


Kursanmeldung