deGUT-Messe 2020

deGUT 2020 - Save The Date!

Am 9. und 10. Oktober 2020 werden wir wieder auf der deGUT-Messe als Aussteller dabei sein!

Die deGUT (Deutschen Gründer- und Unternehmertage) ist die größte Gründermesse Deutschlands und bietet allen Unternehmer*innen und gründungsinteressierten Menschen alle Chancen, sich rund um das Thema Existenzgründung und Unternehmertum zu erkundigen, individuelle Beratung zu erhalten, sich von anderen Gründer*innen inspirieren zu lassen und zu Netzwerken.

Wir freuen uns auf Ihren Standbesuch auf der deGUT 2020!

Zeit: 9.+10. Oktober 2020, Freitag und Samstag, 10.00–18.00 Uhr

Ort: ARENA Berlin (Treptow), Eichenstr. 4, 12435 Berlin

Weitere Informationen zur deGUT-Messe finden Sie hier.

Join the Mastermind-Team!

Selbstsabotage aus, Produktivität an: Verwirklichen Sie Ihr Vorhaben!

Es ist Zeit, Ihre Pläne umzusetzen und unser Mastermind-Erfolgsteam kann Sie dabei unterstützen.

Vom 14. September bis zum 8. November 2020 haben die Absolventinnen und die Teilnehmerinnen des aktuellen Online-Kurses „Effektives Projekt- & Time Management“ die Gelegenheit, 8 Wochen lang an unserem Mastermind-Erfolgsteam teilzunehmen.

Wenn Sie den Kurs noch nicht absolviert haben, melden Sie sich jetzt an (Start am 04.09.2020). Parallel zum Kurs profitieren Sie von der Unterstützung im Mastermind-Team (Start am 14.09.2020).

Welche Vorteile bietet die Teilnahme an der Gruppe?

  • Motivation und Support im Kreis der Gleichgesinnten
  • Inspiration und Feedback von anderen Teilnehmerinnen und der Dozentin
  • Austausch über Probleme, Ängste und Hürden

Das Team wird geleitet von der Dozentin, Unternehmensberaterin und Coach

Zeitraum: 14.09.- 08.11.2020 (8 Wochen)

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: anmeldung@isi-ev.de

Ihr Mastermind-Efolgsteam: Überblick

Am Anfang des Trainings werden Sie Ihre eigenen Ziele für die 8 Wochen definieren. Während dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit, an online Austausch-Terminen über Zoom teilzunhemen und erhalten Sie den Zugang zu einer Facebook-Gruppe als Unterstützung zu Ihren täglichen und wöchentlichen Top-Zielen.

Was wollen Sie in 8 Wochen erreichen?

  • Sie definieren selbst Ihre SMARTen Ziele für die nächsten 8 Wochen
  • Wo wollen Sie in 4 Wochen sein? Was machen Sie dafür in den nächsten 7 Tagen?

Ihr Austausch über Zoom, 14-tägig:

  • Termine werden gemeinsam abgestimmt
  • In den 15 Minuten-Blitzlicht pro Teammitglied können Sie alles ansprechen, was Sie beschäftigt und Hilfe bekommen
  • Sie erhalten fachlichen Input vom Coach

Ihr täglicher Support über die FB-Gruppe:

  • Jeden Sonntag oder Montag planen Sie die kommende Woche und teilen Ihre Top-Wochen-Ziele mit dem Team
  • Jeden Freitag oder Samstag machen Sie einen Wochen-Review Ihrer Ergebnisse und Learnings und teilen sie mit dem Team
  • Sie bekommen Feedback, Support, Motivation
  • Sie können Fragen klären & sich austauschen

Wir freuen uns auf Sie!

Selbständige Immigrantinnen Podcast

Der "Selbständige Immigrantinnen" Podcast ist da!

In Berlin lebende internationale Gründerinnen erzählen über ihren Weg in die Selbständigkeit und darüber hinaus.

In dieser einzigartigen Podcast-Serie lernen wir sie näher kennen: Wer sind selbständige Immigrantinnen? Welche Motivationen treiben sie zur Unternehmensgründung? Welche Schwierigkeiten müssen sie überwinden und welche Erfolge erzielen sie?

Moderatorin des Podcasts ist Journalistin, Trainerin und Kommunikatorin Sou-Yen Kim.

Hören Sie mal rein und lassen Sie sich inspirieren!

Folge #1: Luisa Barragán, Gründerin von „TreeHouse Smoothies“

„Jeder Mensch hat seine Stärken, und wir Frauen müssen lernen, das zu zeigen, dass wir auch stark sein können!“, so die gebürtige Kolumbianerin und Gründerin von „TreeHouse SmoothiesLuisa Barragán in unserer ersten Podcast-Folge. Gemeinsam mit Moderatorin Sou-Yen Kim spricht sie über ihr Geschäft und die vielfältigen Herausforderungen, die sie als internationale Existenzgründerin meistert.

Gleich auf Spotify oder SoundCloud abspielen!

 

Weitere spannende Podcast-Episoden folgen demnächst!
Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Ihre Fragen unter: presse@isi-ev.de