Newsletter #31 | Dezember 2021

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Ein wahrlich besonderes Jahr, voller neuer Herausforderungen und wichtiger Erfolge, die wir gemeinsam erzielt haben. 

Insbesondere freuten wir uns, das 30-jährige Bestehen des Vereins zu feiern. Die Geschichte von ISI erzählten wir in unserem Jubiläumsbuch durch 30 Portraits und eindrucksvolle Momentaufnahmen von Kursteilnehmerinnen, Vereinsgründerinnen und Dozentinnen.

Beendet wurde das Jahr mit der doppelten Auszeichnung des ISI-Projektes „COMPETENZentrum für Selbständige“ auf den „European Enterprise Promotion Awards“  (EEPA), mit denen die EU-Kommission innovative und erfolgreiche Maßnahmen prämiert, die Unternehmergeist und Unternehmer:innentum fördern. Wir sind sehr glücklich und stolz darauf.

Noch einmal möchten wir uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen, Ihr Mitmachen und Ihre Unterstützung ganz herzlich bedanken.

Wir wünschen allen fröhliche Feiertage
und einen gesunden Start ins neue Jahr!

>>> Zum Dezember-Newsletter <<<

Hier können Sie online im Archiv stöbern und alle bereits erschienenen Ausgaben unseres Newsletters lesen!

Digitaler Neujahrsbrunch für Gründerinnen und Gründungsinteressierte in Kooperation mit der Initiative „FRAUEN unternehmen“

Digitaler Neujahrsbrunch
für Gründerinnen und Gründungsinteressierte

In Zusammenarbeit mit der Initiative „FRAUEN unternehmen“ findet am Freitag, den 14. Januar 2022 ein kostenfreier Online-Talk mit Neujahrsbrunch für Gründerinnen und Gründungsinteressierte statt.

Während Sie Ihren Frühstückskaffee genießen, können Sie sich von Vorbild-Unternehmerinnen Deliana Czech-Toschmakov | Textbest Agentur und Ghazaleh Koohestanian | re2you inspirieren lassen. Dabei berichten sie über ihren Weg in die Selbständigkeit, über Höhen und Tiefen, über die Umsetzung der Idee und wie der Alltag einer Unternehmerin so aussieht. 

Anschließend stehen die Unternehmerinnen und wir für alle Fragen zur beruflichen Selbständigkeit zur Verfügung. Es verbleibt auch Zeit zum Austausch und Vernetzen untereinander. 


Termin: Freitag, 14.01.2022 | 10:00 – 12:00 Uhr
Die Anmeldung erfolgt unter info@frauen-unternehmen-initiative.de oder telefonisch an 0209-155 16 63

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt, um den interaktiven Austausch und eine Vernetzung untereinander zu ermöglichen.