Unser Qualifizierungsangebot: FACHKUNDIGER UNTERRICHT in der Vorgründungs-, Gründungs- und Nachgründungsphase - DREI HAUPTMODULE und verschiedene KOMPAKTKURSE.

Mit der Qualifizierung im Bereich Existenzgründung für Immigrantinnen von I.S.I. e. V. erwerben gründungsinteressierte Frauen mit Migrationshintergrund die notwendigen unternehmerischen Kenntnisse, um ihre Gründungsentscheidung zu klären und um sich auf die Herausforderungen in der Startphase ihrer Existenzgründung in Deutschland vorzubereiten. Die Qualifizierung führt die Frauen mit fachkundigem Unterricht an die Selbständigkeit heran, damit sie erfolgreiche Unternehmerinnen in Berlin werden.

Die Teilnehmerinnen erwerben dabei gezielt Medien-, Kaufmännische-, Sozial- und Sprachkenntnisse und prüfen mit Hilfe der Dozentinnen ihre Geschäftsideen hinsichtlich ihrer Realisierbarkeit und ihren Erfolgsaussichten. Das Ganze erfolgt bei uns in einem Klima des Vertrauens unter Gleichgesinnten aus aller Welt, was der Entfaltung und dem Aufbau der Gründerinnenpersönlichkeit in der Startphase zu Gute kommt.

Auch die, die ihren Weg in die Selbstständigkeit schon gestartet haben und bestimmten Unterstützungs- und Qualifikationsbedarf haben, finden bei der Qualifizierung die entsprechende und maßgeschneiderte Hilfe in Form von Kompaktkursen.

Von Immigrantinnen für Immigrantinnen

Vorstand, Mitarbeiterinnen und Dozentinnen sind selbst Frauen mit Migrationsgeschichte, die sich für eine gesellschaftliche und wirtschaftliche Integration der weiteren Zuwanderinnen einsetzen.
Nach dem Motto „von Immigrantinnen für Immigrantinnen“ betreiben sie die Förderung ihrer Interessen, Entfaltungsmöglichkeiten und Kompetenzentwicklung, damit die Teilnehmerinnen so schnell wie möglich ihre finanzielle Unabhängigkeit erreichen können.

Das Gesamtangebot

Das Qualifizierungsprogramm besteht aus drei verschiedenen Vollzeit-Hauptmodulen (Dauer: je 2 bis 4 Monate) und Weiterqualifizierung in Form von verschiedenen Kompaktkursen (Dauer: je 2 bis 21 Tage, je nach Thema). Diese bauen aufeinander auf und sind auch nach Absprache einzeln buchbar.

Wir führen ein persönliches Gespräch mit jeder Interessierte, klären ihre persönliche Ausgangssituation und finden gemeinsam die beste Qualifizierungskombination für sie.

Wir freuen uns auf einen ersten Kontakt und beraten Sie gerne.
Rufen Sie uns an und vereinbaren einem Termin mit Frau Selma Yilmaz-Schwenker oder Frau Eva García Ramiro. Tel.: 030. 6 11 33 36. Auch gerne per E-Mail unter: kontakt@isi-ev.de.

Drei Hauptmodule und verschiedene Kompaktkurse

1. Modul: Kompetenzen für künftige Unternehmerinnen (2 Monate)

Ziel: Konkretisierung der Geschäftsidee, Entwicklung der Unternehmerinpersönlichkeit.
Für: gründungsinteressierte Frauen, die
- ihre Gründungsentscheidung mit Hilfe fachkundlicher Betreuung klären möchten und
- ihre Unternehmerinnenpersönlichkeit entwickeln wollen
------

2. Modul: Start in die Unternehmensgründung (4 Monate)

Ziel: Erstellung eines Business- und Finanzplanes, Erwerben von BWL-Basiskenntnissen und Weiterentwicklung der Unternehmerinnenpersönlichkeit.
Für: gründungswillige Frauen, die
- schon eine konkrete Geschäftsidee haben und
- ihr Geschäftsmodell und einen Businessplan mit Unterstützung von qualifizierten Dozentinnen ausarbeiten möchten
------

3. Modul: Unternehmensgründung im Internet (4 Monate)

Ziel: Online-Gründung-Basiskenntnisse und Erstellung einer Webseite oder Blog.
Für: gründungswillige Frauen oder bereits Kleinunternehmerinnen, die
- schon über eine konkrete Geschäftsidee und deren Businessplan verfügen,
- sich neue Online-Geschäftsmodelle und Internet-Vertriebswege erschließen wollen,
- ihre Webseite oder Blog erstellen wollen.
------

Weiterqualifizierung (verschiedene Kompaktkurse)

Zu den drei Hauptmodulen bieten wir verschiedene Kompaktkurse an, wo spezifische Themen angeboten und vertieft werden. Die Themen orientieren sich an den Interessen der Absolventinnen und externen Kleinunternehmerinnen, die zeitlich sehr gebunden sind und keine Vollzeit Qualifizierung besuchen können. Diese finden innerhalb von zwei Monaten zweimal im Jahr statt. Die Themen werden rechtzeitlich online bekannt gegeben.
------

Aktuelle Qualifizierungsangebote

13.11.2017 bis 12.01.2018, 09:00 - 15:30 Uhr
1. Modul: Kompetenzen für künftige Unternehmerinnen
15.01.2018 bis 18.05.2018, 09:00 - 15:30 Uhr
2. Modul: Start in die Unternehmensgründung
15.01.2018 bis 18.05.2018, 09:00 - 15:30 Uhr
3. Modul: Unternehmensgründung im Internet